Shirt- Kissen / Shirt pillow


Ich hab doch noch mal in meiner Altkleidersammelkiste nachgeschaut und mir fielen da die Giraffentops von der Sarah auf. Da ich sonst nichts damit anzufangen wusste, habe ich mal ganz schnell Kissen draus genäht. Das dauert nur ein paar Minütchen.

Took a look inside my box with old clothes and I saw these 2 giraffe tops from Sarah. I had no idea what to do with it and so I sewed pillows. It took me just a few minutes.

Ok:

 

Als 1. habe ich die Tops gebügelt und in die richtige Position gelegt.

First of all I ironed teh tops and laid them in the right position.

 

Dann habe ich das Top zusammen geheftet, damit es mir nicht verrutscht und mit Kreide einen groben Umriss des Kissens gezeichnet.

Then I fixed the top, so it could not slip out of place. I used a piece of chalk for sketching a circle.

 

Freestyle zusammen genäht…

Sewed it freestyle…

 

…ausgeschnitten und die Rundungen eingeschnitten…

…cut it out and cut in the curves…

 

…gebügelt, gewendet und mit Watte befüllt…

…ironed it, turned it around and stuffed it with cotton wool…

 

…und die Öffnung mit der Hand zugenäht.

…at last I closed the opening by sewing it together with my hands.

FERTIG!
DONE!
Al
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s