Körnerkissen / rye sack


Meine Mutter hat sich auch ein Körnerkissen gewünscht. Sie wollte allerdings ein ganz gerades haben. Die Grundanleitung habe ich ja bereits in meinem Post Das Körnekissen für den Nacken beschrieben. Bei diesem Kissen habe ich einfach 6 Rechtecke (12×15 cm)aus Stoffen ausgeschnitten und aneinander genäht. Reststoffe eignen sich für dieses Projekt ganz gut. Die Rückseite ist unifarbend rot.

My mom wanted a rye sack, too. She would like to have a straight one. I have described the manual in my post The rye sack for your neck. For this rye sack I have cut out 6 rectangles (12x15cm) and sewed them together. A perfect project for leftovers. The backside is just plain red.

Al

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s