Mein Werkzeug


Mein Werkzeug

Heute möchte ich euch mein Werkzeug vorstellen, mit denen ich arbeite. Vielleicht interessiert es den ein oder anderen, womit ich meine Sachen so nähe. Also stell ich euch meine „Besten-Freunde“ mal vor 🙂   Doch vorab:
Ich hatte schon so einige Nähmaschinen. Eine einfache Singer, eine Lidl-Nähmaschine (die ich immernoch habe) und seit ein paar Jahren habe ich eine Overlock von Pfaff. Ich bin mit meiner jetztigen Singer Nähmaschine sehr zufrieden. Ebenso mit der Pfaff Overlock. Aber auch die Lidl-Nähmaschine, die ich noch habe & die ich noch als „Ausfall-Maschine“ nutze bin ich zufrieden. Falls ihr Nähanfänger seid, und einfach sehr viel Geld habt, dass ihr ausgeben könnt, dann könnt ihr euch natürlich eine sehr teure Nähmaschine kaufen. Je teurer die Nähmaschine, desto mehr ist dran und vielleicht einfacher (oder auch schwieriger) ist sie im Gebrauch 🙂 Ich habe mit einer Singer Nähmaschine angefangen, die meine Mutter mir bei Aldi gekauft hat. Die hat für den Anfang auf jeden Fall gereicht. Spinnte mal da mal hier. Aber im ganzen war sie ok, für das was ich genäht habe. Z.B. gab es Probleme mit dem Unterfaden, doch das konnte ich dann beheben. Aber vielleicht kann genau darüber Al mal einen Post machen. Sie kann das immer super erklären und ich denke das es jeden von euch interessiert, was passiert wenn….
So, nun komme ich aber zur meiner Nähmaschine:

Meine Singer Brilliance 6180 würde ich bei den Nähmaschinen nicht unter den Top-Maschinen setzen, aber sie ist schon etwas besser, als eine einfache Nähmaschine. Sie hat sehr viele verschiedene Stiche und das Nähergebnis begeistert mich jedes Mal aufs neue. Also ich bin wirklich sehr zufrieden. Und vom Preis her kann ich auch nichts sagen. Normalpreis liegt um die 399 € und ich habe sie für 99 € erhalten. War ein absolutes Schnäppchen bei Lidl. Ich glaube, momentan bekommt man sie dort für 149 €? Bin mir aber nicht sicher. Ich würde diese Nähmaschine aber jedem empfehlen.
Und jetzt komm ich zur meiner Overlockmaschine:
Die Pfaff Overlock – Maschine habe ich geschenkt bekommen. Sie kostete 349 € und ist auf jeden Fall ein tolles Stück. Auch hier ist es bei Pfaff das Einsteiger Modell aber für mich ist es ein Top-Model 🙂 Ich gebrauche sie für den Overlock-Stich und bin vollstens zufrieden. Muss aber auch sagen, dass ich grade einmal weiss, wie man sie einfädelt und damit verkettelt. Aber dafür reicht mir das vollkommen aus 🙂
Nun würde mich interessieren, mit welcher Nähmaschine ihr näht. Seid ihr zufrieden mit eurer Nähmaschine? Oder spart ihr für eine neue? Welches Model soll es werden?
Ich hoffe, mein Beitrag über „Mein Werkzeug“ hat euch gefallen.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s