Lippenbalsam


Vor ein paar Tagen habe ich etwas auf Handmade Kultur herumgestöbert und bin bei den Neuigkeiten auf das hier gestossen:

Selbst gemachter Lippenbalsam

Das musste ich doch auch mal ausprobieren. Die Zutaten hatte ich fast alle im Haus. Bin nur mal eben in die Drogerie um das fehlende Element zu besorgen.

Meine Zutaten:

Melkfett
Olivenöl
Honig
Lippenstift

Ich habe alles Pi mal Daumen zusammengerührt.

Und zwar habe ich erst 1- 2 Teelöffel Melkfett in ein kleines Schüsselchen getan. Danach einen miniwinzigen Schuß Olivenöl und etwas weniger als einen Teelöffel Honig. Dann habe ich nach Gefühl dünne Scheibchen von dem Lippenstift abgeschnitten und auch noch zugefügt. Alles gut vermengt und in einen kleinen Tiegel verfrachtet. Fertig!

Habs natürlich sofort ausprobiert und es schmeckt lecker nach Honig und macht die Lippen schön zart 🙂

Was Ihr da für Aromen reintut, könnt Ihr selbst entscheiden. Muss nicht zwingend Honig sein. Das was Ihr gerne mögt und schmeckt.

Im übrigen auch eine nette Idee für ein kleines Geschenk 😉

Al

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s