Yummi yummi


Da hatte mir doch so ein lieber Mensch einen kleinen Sack voll Walnüsse aus dem eigenen Garten mitgebracht! Aus dieser kleinen Aufmerksamkeit musste auch etwas ganz besonderes entstehen. Obwohl ich den Gedanken schon länger mit mir rumtrug, habe ich ihn erst letzten Sonntag umgesetzt.

Cupcakes mit karamellisierten Walnüssen und obenauf ein Creme double- Ahornsirup Topping….mit Konfetti

 

20140518_144441a

Hmmm…..waren die lecker!! Sagt auch der liebe Mensch. Den der war natürlich eingeladen die Cupcakes zu probieren.

Mal wieder eine Backsache einfachen Grades.

  • Den Ofen vorheizen: Ober/Unterhitze 180°
  • Man rühre sich einen Cupcake Grundteig an
  • Nüsse knacken
  • Butter in einer Pfanne mit braunem Zucker schmelzen lassen und die Walnüsse darin anrösten
  • Walnüsse auf Alufolie etwas auskühlen lassen…
  • …und ab damit unter den Teig
  • Die Förmchen befüllen
  • und auf mittlerer Schiene für ca. 15-20 Minuten ab in den Ofen
  • Cupcakes auskühlen lassen
  • Die Creme double mit etwas Ahornsirup vermischen und
  • auf den Cupcakes verteilen
  • Schlussakt: Verzieren!

Das war es dann auch schon. Und es schmeckt köstlich. Kann man natürlich auch mit anderen Nüssen machen oder dunklem Mehl oder Kakao oder….

Eure Al

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s