Und zur Erfrischung: Ingwerlimo


Also die letzten Tage und Wochen sind ja wirklich alles! Warm, heiß, schwül, niederschmetternd. Es ist kaum ein Tag dabei der nicht nach einer Abkühlung schreit. Und so gabs gestern eine erfrischende Ingwerlimonade nach Mario Kotaska.

IMG_3456a 

Zutatenmäßig ist diese Limo recht überschaubar. Man braucht natürlich Ingwer, dann unbehandelte Limetten, etwas Minze und braunen Zucker. Aufgefüllt wird das Ganze mit gut gekühltem Mineralwasser und Eiswürfeln. Die genaue Zubereitungsart und die Mengenangaben könnt ihr in Mario Kotaskas Buch Street Food (AT Verlag) nachlesen 🙂

Auf jeden Fall war die Limo wirklich erfrischend und auch ziemlich lecker und gesund

 

Al

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s