Der Frühling ist zum anbeissen süß


An den letzten Wochenenden habe ich kräftig gebacken auf der Arbeit. Und natürlich, es liegt ja auf der Hand, mit dem Motto Ostern/Frühling. Also, wenn Ihr noch `ne kleine Anregung brauch, dann lest oder guckt einfach weiter.

Fangen wir an mit den kleinen Osternestern:

Osternester

Man bereite einen leckeren Keksteig zu. Diesen rollt man dann aus und nehme einen Keksausstecher zur Hand. Ich habe hier eine Blume genommen. Kekse ausstechen und in einer MiniMuffinForm abbacken. Das ergibt eine kleine, nestartige Form. Nun grünes Icing oder andere Creme aufspritzen. fehlt nur noch die Deko. Ich habe MiniFondantEier gerollt, MarzipanBlumen ausgestochen und winzige FondantMöhrchen gedreht. 🙂

Möhrchen

Wem das aber zu frickelig ist, der kann auch ganz einfach ein paar Smarties nehmen!

Oder aber man backt FrühlingsCupcakes:

Törtchen

Den LieblingsCupcakeTeig zubereiten und abbacken und obenauf eine zitronige Frischkäsecreme spritzen. Dann nur noch verzieren (z.B. mit Fondant) und man hat schöne MiniCupcakes 🙂

Vielleicht ist dies ja ein wenig Inspiration für Euch. Oder was backt Ihr eigentlich so Frühlingshaftes???

Liebe Grüße

Al

Hasi

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s