Mal was poetisches


Leider hat mich ein Hexenschuss erfasst und ich kann nichts anderes machen, als im Bett zu liegen und versuchen meinen Rücken ruhig zu halten. Nicht einmal auf der Couch sitzen ist mir momentan möglich. Und so komme ich mal dazu ein paar Filme zu schauen (dank Entertain).

Heute habe ich mir den Film „In den Schuhen meiner Schwester“ angeschaut. Der Film war ganz ok, aber ein Gedicht aus dem Film ist mir gleich ins Auge/Ohr gesprungen und ich fand es so wunderschön, dass ich es auch mit euch teilen wollte.

 

ICH TRAGE DEIN HERZ von E.E. Cummings

 

Ich trage Dein Herz bei mir.

Ich trage es in meinem Herzen.

 

Nie bin ich ohne es.

Wohin ich auch gehe, gehst Du, meine Teure.

Und was auch immer nur von mir allein getan wird, ist Dein Werk, mein Schatz.

Ich fürchte kein Schicksal, weil Du mein Schicksal bist, meine Liebste.

Ich brauche keine Welt, weil Du meine Schöne meine Welt bist, meine Liebste.

Hier ist das tiefste Geheimnis, um das keiner weiß.

Hier ist die Wurzel der Wurzel.

Und die Knospe der Knospe.

Und der Himmel des Himmels, eines Baumes namens Leben.

Der höher wächst, als unsere Seele hoffe, unser Geist verstecken kann.

Das ist das Wunder, das den Himmel zusammen hält.

 

Ich trage Dein Herz.

Ich trage es in meinem Herzen.

 

 

Macht euch noch einen schönen Tag!

Lu

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s