Fresh Gear! Individualisiertes Sweatshirt im Old School Hip Hop Stil


Bereits seit vielen Jahren geisterte mir (Rick) die Idee im Kopf herum, einmal selbst Kleidung zu entwerfen, bzw. besser gesagt zu individualisieren. Inspiriert wurde ich als großer Hip Hop Liebhaber von den Kreationen des legendären New Yorker Designers Dapper Dan. Dieser führte in den 80er jahren in Harlem eine Boutique, in der er für alle bekannten Rap-Acts (Salt n Pepa, LL Cool J, Fat Boys, Eric B & Rakim, etc.), Drogenbosse (Alpo Martinez, Azie Fason, etc.), sowie Sportler und Showstars (Mike Tyson, Bobby Brown, etc.) individuell designte Kleidung fertigte. Jeder Showstar aus der Afro-Amerikanischen oder Latino-Gemeinde, der zu dieser Zeit etwas auf sich hielt, brauchte eines von Dapper Dan`s kostspieligen Kreationen. Als Materialien kamen damals in der Regel Kunst- und Echtleder zum Einsatz und die Kleidungsstücke wurden oft mit den Künstlernamen der Kunden verziert. Das genaue Gegenteil von Understatement also 😉 Aber genau diesen Stil liebe ich! 😀 Einen guten Eindruck von Dapper Dan`s Stil bekommt man durch folgende Albumcover, auf denen die Werke von Dapper Dan „verewigt“ wurden.

EricBplusRakimUltra

Eric B & Rakim „Follow the Leader“ 1988 (Foto: Uni Records) & Ultramagnetic MC`s „Critical Beatdown 1988 (Next Plateau Records)

Als wir zusammen im letzten Jahr Sonntags über einen Stoffmarkt schlenderten, entdeckten wir an einem Stand geeignetes Kunstleder in verschiedensten Farben. Der goldene Stoff erinnerte mich sofort an das bereits erwähnte Eric B & Rakim Cover. Also wanderte dieses Material zusammen mit einem großen Stück in schwarz in unsere Einkaufstüte. Als erstes sollte es ein Sweatshirt werden. Die Grundlage bildet ein einfarbiger Baumwollpulli, welchen wir im Internet bestellten.

Naehen

Nun wurden mithilfe von Bleistift und Zirkel, etc. auf Papier die Entwürfe gezeichnet . Teilweise kam für den Entwurf auch der Computer zum Einsatz. Die beiden Ärmel sollten goldene Blitze als Streifen verzieren. Für die Vorderseite hatte ich (Rick) mir einen Plattenspieler mit meinem Künstlernamen „Rick Ski“ in schwarz und gold ausgedacht. Das Logo meiner ersten Band „LSD“ sollte ebenfalls in gold die Rückseite verzieren. Zum Glück waren noch einige Vorlagen von einem vorherigen Projekt vorhanden. So konnten wir den Tonarm von Scratch dat Kissen recyclen.

SweatshirtVS

Die fertigen Entwürfe wurden nun auf das Kunstleder übertragen. Mithilfe einer Schere und eines Cutters haben wir die Formen anschließend ausgeschnitten. Das ist eine sehr „fummelige“ Arbeit, die sehr viel Geduld und Geschick erfordert. Danach wurden die Kunstlederstücke auf dem Pulli grob fixiert. Nun kam auch die Nähmaschine zum Einsatz. Das musste ich dann doch komplett der Alex überlassen, da die Bedienung einer solchen Apparatur noch eine ziemliche „Raketentechnik“ für mich ist. 😉 Beim vernähen des Kunstleders war dann wieder einmal sehr viel Geduld und Fingerspitzengefühl angesagt. Und nach vielen Arbeitsstunden war es endlich soweit. Unser erstes individualisiertes Kleidungsstück war vollendet! 🙂

SweatshirtRSSweatshirtseitlich

Das Sweatshirt ist zwar noch nicht 100% tig perfekt, aber dennoch sehr gelungen und definitiv ein cooler Blickfang. Und genau das ist bei Bühnenbekleidung sehr wichtig. Ich freu mich auf jeden Fall schon darauf das Sweatshirt  bei meinen kommenden Gigs zu tragen!

Dope Gear, Dope Rhymes, Dope Cuts!

Dope Grüße,

Al & Rick

Sweatshirt1

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Fresh Gear! Individualisiertes Sweatshirt im Old School Hip Hop Stil

  1. Sarah schreibt:

    Sehr sehr cool…genau meinen Geschmack getroffen 🙂 würde ich sofort eins von bestellen, sogar mit deinem Namen drauf…^^

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s