Hefeschnecken


Na da hatte sich doch immer noch der Hefewürfel im Kühlschrank versteckt! 

Den musste ich dann heute unbedingt verbrauchen, sonst wär er übers Verfallsdatum gegangen. Und so habe ich mich nach dem Mittagessen dran gemacht und Hefeschnecken gebacken.

Hefeschnecken

Der süße Hefeteig war schnell zusammen geknetet. Ich habe ihn schön lange mit den Händen bearbeitet, deswegen ist der auch so schön fluffig geworden 🙂 Ich knete, wenns geht, am liebsten mit den Händen. Das macht Spaß, ist old school und man kann besser erahnen wann er denn die richtige Konsistenz hat.

Nach etwas über 30 Min Gehzeit an einem schön mummeligen Ort, habe ich ihn dann noch mal  durchgewalkt und danach ausgerollt. Die Hefeteigplatte wurde dann mit flüssiger Butter bepinselt und belegt. Ich habe eine Mische aus Rohrzucker, Zimt, Kakao und gehackten Walnüssen genommen. Nachdem alles belegt war musste das Ganze nur noch zu einer Wurst gerollt werden, die dann in dicke Scheiben geschnitten wurde. Ein Blech mit Backpapier stand schon bereit, um die Kringel noch ein paar Minütchen gehen zu lassen. Mit etwas restlicher Butter und etwas Milch bepinselt, gingen die Schnecken dann für ca. 10-15 Min in den vorgeheizten Ofen (ca. 180°C)

Nom nom nom sind die lecker 😛

Der Zucker ist schön karamellisiert und die Nüsse angeröstet. Hmmmmmm…..

Al

 

Advertisements

4 Gedanken zu “Hefeschnecken

  1. Das sieht wirklich unglaublich lecker aus! Das werde ich bestimmt mal ausprobieren! 🙂
    Ich würde mich riesig freuen, wenn du bei mir vorbei schauen würdest! 🙂
    Liebe Grüße Carla!

    • Danke! Und tu das! Die sind wirklich lecker. Besonders wenn sie frisch aus dem Ofen kommen. 🙂
      Da hast Du aber einen wirklich süßen Blog
      Liebe Grüße zurück
      Al

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s