Der Lebkuchenbäcker – Teil 2


Mir fiel gerade auf, dass mein vorheriger Post auch von Lebkuchen handelt. Allerdings von richtigem Lebkuchen. Und was ich jetzt hier präsentieren möchte ist eigentlich Kuchen mit Lebkuchengewürz. Bin ich dann heute ein Möchtegernlebkuchenbäcker? Hmm…???

In diesem Post möchte ich mit Euch ein Rezept teilen für Lebkuchenwürfel. Das habe ich vor Jaaaahren mal im Netz gefunden und etwas abgeändert.

lebkuchenwuerfel

Die Würfel schmecken sooooo herrlich, ich muss abends ab und an mal daran naschen 😀

Also hier das Rezept:

  • 75g Edelbitter Schoki (70%)
  • 200g Butter, weich
  • 200g Puderzucker, gesiebt
  • 2 Eier
  • 70g Mandeln, gemahlen
  • 1TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 2EL Vanilleextrakt (selbst aufgesetzten mit Rum), andernfalls wer möchte nur braunen Rum
  • 1/2TL Zimt
  • 2TL Lebkuchengewürz
  • 250g Mehl

Zum Verzieren:

  • Puderzucker
  • O-Saft
  • Zuckerperlchen

Als erstes wird der Backofen auf 180°C Ober-Unterhitze vorgeheizt.

Nun zum Wesentlichen, dem Teig:

Die Schoko überm Wasserbad schmelzen. In einem Topf die trockenen Zutaten zusammenmischen. Butter und Puderzucker in einem anderen Topf zu einer cremigen Konsistenz rühren. Restlichen flüssigen Zutaten beimengen und danach die Trockenmischung unterrühren.

Eine eckige Auflauf- oder Quicheform (ca. 31x24cm) fetten, mit dem Teig befüllen und glatt streichen.

Für ca. 20 Minuten im vorgeheizten Ofen auf mittlerer Schiene backen.

Nach dem Auskühlen dann einen Zuckerguss mit Puderzucker und Orangen(Sanddorn)saft anrühren. Auf dem Kuchen verteilen. Ganz kurz antrocknen lassen, damit die Zuckerperlen nicht komplett versinken.

Nun den Kuchen in kleine Würfel schneiden und trocknen lassen.

Die Lebkuchenwürfel halten sich einige Wochen. Sie schmecken sogar noch besser, wenn sie gut durchgezogen sind 😛

lebkuchenwuerfel_nah

Mit sehr lebkuchigen Grüßen

Al

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s