Nachhaltigkeit – die 2.

Wisst Ihr noch? Lu hatte im August etwas über Nachhaltigkeit geschrieben. Ich setze das in diesem Post ein wenig fort. Auch wenn die Idee absolut nicht neu ist. Habe ich sie doch bei der Recherche anderer Dinge gefunden.

Wiederverwendbare Abschminkpads

Weiterlesen »

Advertisements

Herbst! Überall Herbst!

Der Herbst lässt nicht nur draussen die Blätter fallen, sondern auch hier drinnen. Aber wie macht er das nur? Zuerst war es nur in meinem Kopf (da fallen öfters mal Blätter 😀 ) und dann verselbstständigten sich die Gedanken und die Finger legten los. Thema Herbst, was skizziere ich? Diverses Obst, was aber später dann aussortiert wurde, weil faul. Also ich! Nee Scherz! Passte einfach nicht mehr dazu. Der Ursprungsgedanke war Applikationen von Herbstmotiven auf….ehm…irgendeinen Stoff. So ganz ausgereift war die Idee noch nicht. Aber da ich momentan mit dem Gedanken spiele mir eine Siebdruckmaschine zu basteln, kam ich dann auf die einfache Methode des Drucks. Stempel. Und ganz einfach: Moosgummistempel.

Meine ersten Schritte:

Motive zeichnen und ausschneiden.

Aufs Moosgummi übertragen und ebenfalls ausschneiden.

Details ins Moosgummi ritzen.

Meine zweiten Schritte:

Weiterlesen »

Zwetschgenkuchen

Am Sonntag morgen ging es mir noch relativ gut. Ich merkte zwar schon, dass sich da was anbahnt, aber ich fühlte mich noch gut genug um einen Kuchen zu backen. Am Tag davor haben wir nämlich Zwetschgen gekauft. Und da ich ein tolles Rezept für Apfelkuchen habe, es aber für alle Arten von Obst gemacht ist und ich mal wieder Lust auf Kuchen hatte, entschied ich mich den Kuchen zu backen. Eine gute Entscheidung! 🙂

DSC_0416
copyrights by Lu & Al

Und das waren meine Zutaten:Weiterlesen »

Nachhaltigkeit

In letzter Zeit habe ich immer öfter auf Blogs indirekt über Nachhaltigkeit gelesen. Denn es ist jetzt IN Gemüsenetze (oder auch Gemüsebeutel) zu nähen. Normalerweise folge ich keinen Trends. Aber dieses Mal bin ich mit dabei. Eine von hoffentlich Millionen die diesem Trend folgen werden. Denn wir leben alle auf dieser einen Welt und wir sollten alles dafür tun das unsere Nachkommen das genauso gut tun können, wie wir es heute tun.

DSC_0183
copyrights by Lu & Al

Jeder kennt das… Weiterlesen »

Geburtstagsgeschenk

Mein Mann hatte vor ein paar Tagen Geburtstag. Und er wünschte sich schon seit längerem einen Drehspieß für seinen Grill. Diesen Wunsch haben wir ihm dieses Jahr erfüllt und es hat sich gelohnt…

IMG-20180725-WA0014
copyrights by Lu & Al

Es gab lecker Weiterlesen »

Sitzbank-Bezug

Für unsere neue Sitzbank im Esszimmer musste ein neuer Bezug her. Der vorherige Bezug war nicht abnehmbar und konnte demnach auch nicht gewaschen werden. So etwas ärgert mich immer. Daher habe ich kurzerhand beschlossen selbst einen Bezug zu nähen.

DSC_0085
copyrights by Lu & Al

Da ich Weiterlesen »

Buchstützen

Angriff der Affen auf Bookcity

 

Ich hab keinen Platz mehr für meine Bücher! Oh weh! Und es werden immer mehr. Uiuiui! Zwar sortiere ich auch immer schon mal welche aus, aaaber da gibt es diese Bücherhalle in St. Augustin. Da kostet das Kilo Bücher 2,50. Man kann da seine alten Bücher hinbringen und spenden und dann natürlich auch wieder welche kaufen (für einen guten Zweck natürlich). Ich bin da auch schon raus und hatte leider (oder Gott sei Dank) nichts gefunden. Aber in letzter Zeit war halt immer was dabei. Zwei Bücherschränke, bzw. nee sagen wir 1 ½ sind nun voll. Aber oben auf einem der Schränke war noch Platz zu machen. Und schon während (oder war es davor?) des Shoppens habe ich über selbst gemachte Bücherstützen nachgedacht. Nach diversen Entwürfen in meinem Kopf hatte ich schon mal `ne grobe Richtung. Da musste ich nur noch gucken was ich für Materialien da hatte. Holz ist gut! So `ne alte IKEA Kommode kommt einem da gerade recht. Uuund Impro bitte:Weiterlesen »

Die Grillsession ist eröffnet! {Tzatziki}

Wir eröffnen die Grillsession und starten heute mit einem leckeren Tzatziki!

Seit bereits 2 Wochen haben wir durchgehend tolles Wetter. Die Sonne scheint täglich und das zieht uns natürlich in den Garten…

 

Weiterlesen »

Die Geschenkbox

Gestern ist ein grooooßes Paket für mich angekommen. Und da stand es dann…..neben dem Tisch….bis heute. Erst hat es mich gestern sehr in den Fingern gejuckt es zu öffnen. Aber ich blieb standhaft und habe es erst heute aufgemacht….zu meinem Geburtstag :). Aber das dann auch als erstes! 😀

Die liebe Lu hat sich in kreative Unkosten gestürzt und mir eine sehr schöne Geschenkbox gebastelt. Mit Liebe gemacht. Das sind für mich immer mit die schönsten Geschenke 🙂

Geschenkbox

Als erstes entdeckte ich den netten Brief und ein kleines Backbuch. Schnell das Buch überflogen und den Brief gelesen. Aber nur die ersten Zeilen, denn ich wollte mir nicht die Überraschung und die Entdeckungen nehmen lassen.Weiterlesen »

Vanilleextrakt selbst gemacht

Warum immer viel Geld ausgeben für Vanilleextrakt, wenn es doch so einfach ist den Extrakt selbst anzusetzen?

Es ist einfach und schnell gemacht. Und das Beste ist, es ist quasi eine never ending story. Weil die Flasche immer wieder auffüllbar ist.

Alles was man dafür braucht ist Vanille und Alkohol….und natürlich ein schönes Fläschchen 🙂

Ich habe mich beim Alkohol für Rum entschieden, weil ich den am liebsten mag 🙂 Normalerweise nimmt man Wodka, da dieser am neutralsten im Geschmack ist. Aber jeder mags gern anders und so hab ich den Rum genommen. Weißen. Damit man auch schön den Fortschritt sieht.

VanilleextraktZutaten

Die kleine Flasche fasst etwas 250 ml Rum. Da es ja auch so ein wenig auf Weihnachten zugeht, sind die Vanilleschoten überall (und auch günstig) zu erhalten. Ich habe mich für 4 Schoten entschieden. Bietet sich an, da ja immer 2 im Röhrchen sind.Weiterlesen »